Sprachkurse

 

Der Erwerb der deutschen Sprache ist eine Grundvoraussetzung dafür, sich in Deutschland zu orientieren und wohlzufühlen. Da öffentlich organisierte und finanzierte Sprachkurse für erwachsene Asylbewerber nicht in ausreichendem Maße zur Verfügung stehen, bleibt es privater Initiative überlassen, den Neuankömmlingen unsere Sprache zu vermitteln.

 

Im Freundeskreis Flüchtlinge Grosshansdorf hat sich Dr. Joachim Apel dieser Aufgabe angenommen und organisiert unser Kursangebot. Die Kurse finden an verschiedenen Standorten (Emil-von-Behring-Gymnasium, Gemeinschaftszentrum Kortenkamp, Gemeindehaus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde) statt und reichen vom Alphabetisierungskurs bis hin zum Grammatikkurs. Für genauere Informationen rufen Sie uns bitte an!

 

Auch wenn Sie sich vorstellen können, unser Sprachteam zu ergänzen, melden Sie sich gern bei uns! Es steht  gutes Lehrmaterial zur Verfügung, eine pädagogische Vorbildung ist nicht unbedingt erforderlich.

 

In Ahrensburg gibt es den sog. Dialog in Deutsch, der allen Migranten offensteht. Hier können Sprachkenntnisse in netter Runde vertieft und angewendet werden.

 

Unterrichtsmaterialien können Sie hier herunter laden:

 

 

 

© 2016 by Freundeskreis Flüchtlinge Großhansdorf

 

Konzeption und Webseitenerstellung

Sabine Heß, www.hessmarketing.de

 

Fotografie:

Silke Mascher, www.ahrensburg24.de

 

Freundeskreis Flüchtlinge Großhansdorf

 

E-Mail: Freundeskreis-fluechtlinge-gh@gmx.de

 

Tel.: 04102 - 69 77 39 (Angelika Woge)

Tel.: 04102 - 6 75 13   (Karin Iding)

Vielen Dank für Ihre Spende!

 

Spendenkonto

Sparkasse Holstein

Kontoinhaber: DRK- OV Großhansdorf - FFGH

DE40 2135 2240 0179 1477 64

BIC NOLADE21HOL